Colgate Model School- Berlin

Colgate Model School- Berlin

Jaaaaa das war eine Sache Montag, den 1.08.2016 kam eine E-Mail : Mit dem Betreff SIE HABEN GEWONNEN da dachte ich dann:  Na prima, immer diese nervigen Spam Emails", zum Glück habe ich aber wirklich mal hinein geschaut und sie nicht direkt gelöscht. Mit dieser Email hat mir die liebe Tamara Hamann von Colgate bestätigt, dass ich bei dem Colgate Optik White Gewinnspiel gewonnen hatte ! was habe ich dafür gemacht? Ich habe 2 Produkte von Colgate beliebig) gekauft und den Kassenbon abfotografiert und hoch geladen bei Facebook

Ja und was genau habe ich gewonnen ? dem war ich mir im Vorfeld nämlich auch gar nicht bewusst! Es war die Teilnahme an der Colgate Model School in Berlin, samt Flug und Hotelübernachtung.

So ungefähr 10 Sekunden nachdem ich die E-Mail gelesen hatte, habe ich meine Mama angerufen und ihr das erzählt, sie sagte sofort" Ja super, in Berlin war ich schon lange nicht mehr, ich bin dabei!" Ja und so sind Mama und ich dann donnerstags den 18.08. nach Berlin geflogen.

Donnerstag:

Angekommen, haben wir auch gleich das gemacht, was Mädels eben so machen. Unser Hotel : Hotel Motel One am Potsdamer Platz liegt direkt an der Mall of Berlin , in der es soooo tolle Geschäfte gibt. Da haben wir dann schön geshoppt anschließend waren wir etwas Essen in der Monkey Bar im Bikini Hotel. Und das war einfach der absolute Knüller. Eine ganz coole Location, und super leckere Snacks und Getränke, die müsst ihr euch unbedingt anschauen.

Freitag:

Nachdem ich morgens um 6 Uhr morgens eine 8 km Runde durch den Tiergarten gejoggt war, haben Mama und ich gefrühstückt und danach dann um 9:30 den Weg Richtung Colgate Location angetreten. Wir konnten zu Fuß hinlaufen.

Dort angekommen, begrüßte uns die liebe Steffi, zusammen mit Caro Daur, Boris Entrup und Payman Amin. Der Tag war in 4 Workshops eingeteilt, natürlich drehte sich alles um ein strahlendes Lächeln und das Modelnzweiteres ist für mich eher uninteressant, da ich viel zu klein bin für diese Branche;-) ) . Zusammen mit 12 anderen Gewinnerinnen maschierten wir in kleineren Gruppen von 4-5 durch die Workshop Stationen. Meine Gruppe war zuerst bei Steffi, sie zeigte uns wie man richtig vor der Kamera posed, sein Lächeln in Szene setzt und mit der richtigen Musik Beyonce) wurde man dann auch ganz locker.

Das ist das Bild was bei meinem "Einzelshoot" mit ihr herausgekommen ist. 

Das ist das Bild was bei meinem "Einzelshoot" mit ihr herausgekommen ist. 

und hier präsentiere ich euch meine wundervolle Mama mit auf dem Bild, die mindestens genauso über das ganze Gesicht strahlt wie ich .    

und hier präsentiere ich euch meine wundervolle Mama mit auf dem Bild, die mindestens genauso über das ganze Gesicht strahlt wie ich . 

 

Als Zweites waren wir bei Caro Daur . Sie erzählte uns in einer gemütlichen CouchRunde, wie sie zum bloggen gekommen ist, wie alles angefangen hat, wie ihr Tagesablauf aussieht, welche Vor und Nachteile sie davon hat.

Witzig ist, dass sie sofort als sie meine Mama gesehen hat, gesagt hat " Oh sie sehen aber wirklich genauso aus wie meine Mama, Auch ihr style, sie würden sich bestimmt super verstehen" Vielleicht folgt ihr Caro ja auch bei Instagram oder Snapchat und habt schonmal ihre Mama auf Bildern gesehen Ich finde auch die Ähnlichkeit ist da) worauf hin Caro sich es dann auch nicht hat nehmen lassen ein Foto für ihre Mama zu machen , damit sie Ihrer Mama ihr "Double" zeigen kann.

IMG_7253.png

Nächste Station war bei Payman Amin, er erzählte uns spannende Geschichten über Heidi Klum, wie er sie groß heraus gebracht hat und wie sein Leben als Model Agent aussieht. Auch ganz nett, dieser Job .... 

Last but not least, waren wir bei Boris Entrup , dem Make-up-Profi Mama und ich hatten das Glück höchst persönlich von ihm geschminkt zu werden. Er gab uns ziemlich gute Tipps um unsere Gesichtsform optimal zu bepinseln ;-) ich fände das Ergebnis auch wirklich ganz gut ! könnte mich gerne vor jeder Party, Date und Co schminken :D

Mit dem Make-up eigentlich #nofilterneeded   

Mit dem Make-up eigentlich #nofilterneeded

 

Mama aufgebrezelt

Mama aufgebrezelt

Wie bei einem richtigen Shooting oder einer Fernseh Produktion wurde ein separater Bereich abgetrennt für die "Maske"    

Wie bei einem richtigen Shooting oder einer Fernseh Produktion wurde ein separater Bereich abgetrennt für die "Maske" 

 

Nach der Veranstaltung wurde noch ein großes Gruppenbild gemacht und jeder hat ein Goodie Bag bekommen, in dem die neusten Whitening Produkte drin waren. Wie ihr seht, war jederzeit die Möglichkeit gegeben mit den Influencern zu sprechen und Selfies zu machen.

Ich hoffe ich konnte euch einen guten kleinen Einblick geben, wie meine 2 Tage mit Colgate in Berlin waren Noch mehr Eindrücke findet ihr live immer bei mir auf dem Snapchat Account : annaabln oder bei Instagram